Christian Bühlmann (2005) "Die Führungsreglemente XXI und das operative Denken ..."

Christian Bühlmann (2005) "Die Führungsreglemente XXI und das operative Denken ..." Credit: http://bcn.li/s/o03dc
08 Mar
2012
Christian Bühlmann (2005). "Die Führungsreglemente XXI und das operative Denken - Militärische Doktrin, Theorie und Praxis", Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift, no. 3 : 5-7

Wenn schon für den Sieger von Fontenoy die Analyse- und Führungsmethoden der Kriege des 18. Jahrhunderts von Unklarheiten und Schwächen geprägt waren, was soll man erst im aktuellen Zusammenhang darüber denken,wo Kategorien, Ebenen und Verantwortlichkeiten wild durcheinandergeraten, während es von relevanten Akteuren nur so wimmelt?

Angesichts dieser Problematik besteht eine grundlegende und aktuelle Frage der Entwicklung des sich in den Führungsreglementen äussernden operativen Denkens darin, festzulegen, inwieweit es vorschreibenden Charakter haben muss.

Source